Titel: "ABSCHIEDSHÜLLEN"

DESIGNER Gudrun-Britta Pohl

PRODUKT Die Totenkleidung für Früh- und Fehlgeborene Kinder wird nach eigenen Entwürfen von Gudrun-Britta Pohl angefertigt. Jedes Teil ist ein Unikat und versucht dadurch der Einzigartigkeit eines jeden Kindes gerecht zu werden. Damit die Hüllen angenehm im Griff sind und in der Erden vergehen können, verwendet Gudrun-Britta Pohl hochwertige Stoffe und Fasern aus Baumwoll, Wolle, Seide und Leinen, sowie Materialien, die in der Erde verbleiben und keine schädlichen Umwelteinflüsse hinterlassen. Die Materialien sind z.B. Perlen aus Glas, Holz, Bernstein oder Muscheln.

GRÖSSE Höhe 6 cm x Länge 25 cm x Tiefe 7-17 cm

MATERIAL Die drei abgebildeten Abschiedshüllen sind als Freiformen in Nadelfilztechnik aus Wolle modelliert. Sofern erhältlich, sind die Textilien mit dem GOT—Siegel zertifiziert. Sie bleiben entweder naturbelassen oder sind mit überwiegend regionalen Pflanzenfarbstoffen in Handfärbungen gefärbt. In den Färbeprozessen verwende Gudrun-Britta Pohl ausschließlich umweltschonende Salze.

KONTAKT 
Gudrun-Britta Pohl
Tel.: 02302/274712